Onitsuka Tiger: Mexico Delegation Sneaker

Montag, 25. Januar 2016
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Onitsuka Tiger: Mexico Delegation Sneaker 

Woher kommt eigentlich das ikonische Design der Sneaker, die wir heutzutage tragen? Auf diese Frage antwortete das japanische Label Onitsuka Tiger vergangene Woche mit dem Release ihres Mexico Delegation Sneaker . Bei Sake und Sushi feierte die Sneakermarke das 50-jähriges Jubiläum der Onitsuka Tiger Stripes auf der Berlin Fashion Week und präsentierte die Neuauflage des Mexico Delegation Sneaker, der erstmals 1968 bei den Olympischen Sommerspielen in Mexiko-Stadt von der japanischen Delegation getragen wurde und die kultigen Onitsika Tiger Stripes zierte.

Bis zu dieser historischen Präsentation, war es jedoch ein langer Weg. Dieser begann 1966, als sich das Label zu einem firmeninternen Designwettbewerb entschließt. Das Ziel: Einen Sneaker zu gestalten, der sowohl den funktionellen Ansprüchen eines Athleten genügt, als auch ein unverwechselbares Design mit Wiedererkennungseffekt besitzt. Aus mehr als 200 eingereichten Ideen kristallisierten sich die fünf besten Entwürfe heraus, welche jeweils verschiedenen Belastungstests durch Athleten und Professoren unterzogen wurden. Und so entstanden schließlich die kultigen Onitsuka Tiger Stripes. Ihr fußumspannendes Konzept, bei dem die vertikal verlaufenden Streifen zusätzlich in die Schnürungen integriert werden, verleiht dem Obermaterial mehr Stabilität und verbessert die Passform und die Haltbarkeit des Sneakers.

Onitsuka Tiger: Mexico Delegation Sneaker

Bei dem Launch des neu aufgelegten Mexico Delegation Sneaker wurden diese Prozesse und historischen Hintergründe durch Kreide-Illustrationen des Berliner Kunstkollektivs ‚Klub7‘ und interaktive Installationen der Berliner Animationsspezialisten ‚Letters Are My Friends‘ visualisiert. Bezugnehmend auf die Farben der japanischen Flagge zeigt sich die Special Edition des Mexico Delegations Sneakers mit einer klassischen Cupsohle in Weiß und weißen Onitsuka Tiger Stripes auf einem weichen Suede-Material in Rot. Der Aufdruck auf den Innensohlen zeigt eine sechs, sodass beide Schuhe nebeneinander gestellt die Zahl 66 als Geburtsjahr der Onitsuka Tiger Stripes ergeben. Der gelb-schwarze Schuhkarton vervollständigt den Vintage-Look.

Onitsuka Tiger: Mexico Delegation Sneaker

Der Mexico Delegation Sneaker ist ab sofort im Berliner Onitsuka Tiger Store und im Onitsuka Tiger Onlineshop erhältlich.

Weitere Informationen unter www.onitsukatiger.com.

 

Zurück ...
Tags: Onitsuka Tiger, Mexico Delegation Sneaker, Berlin Fashion Week
Brand News
Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

Weiter zu den Shootings

Space CavengersSpace Cavengers

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

JNC Ads Rectangle Home 07

Anzeige

mod_fashionshootings_preview_home

Weiter zu den Shootings

The Evolution of DenimThe Evolution of DenimFrom Head to ToeFrom Head to Toe

Anzeige

Anzeige

Ausgabenarchiv

Anzeige

Anzeige


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten