Freitag: Die F271 Masikura

Montag, 01. Februar 2016
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Freitag F271 Masikura

Freitag, Foto: Yves Bachmann

Ausgedienten LKW-Planen ein neues zu Leben zu schenken ist Freitags täglich Brot. Nun stellt das Zürcher Taschenunternehmen seine neue Zweifach- und Doppelt-Pouch ‚F271 Masikura‘.

Die Tasche mit dem exotischen Namen ist ein wahres Verwandlungstalent: einfach zu handhaben, in der Form veränderbar und in vielen bunten Farben erhältlich. Die ‚F271 Masikura‘ ist eine Doppel-Pouch, die mit zusätzlicher Umhängefunktion zum stylischen und wandelbaren Alltags-Gadget wird. Mit schmalem Schulterriemen inklusive Schlüsselring zum Einschlaufen, Einhaken und Umhängen ist das neuste Taschenmodell von Freitag ein echter Alles-‚tragen‘-könner. Gut eingepackt wird die ‚F271 Masikura‘ mit dem Schmalspurschulterriemen zur schlankesten Freitag-Umhängetasche der Welt.

Und dennoch bietet sie genügend Stauraum: Der Doppel-Beutel eignet sich zum Sortieren der Kleinigkeiten für jeden Tag und bringt in den zwei Zipper-Taschen alles Wichtige sicher unter, was man zum Ausgehen benötigt. Ob nun unifarben, Ton in Ton oder zweifarbig, diese Tasche ist in jeder knalligen Farbe ein Hingucker und ab sofort online sowie in allen Freitag Stores erhältlich.

Weitere Informationen unter www.freitag.ch.

Freitag F271 Masikura

Freitag, Foto: Yves Bachmann

Freitag F271 Masikura

Freitag, Foto: Oliver Nanzig

Und so einfach funktioniert's:

Zurück ...
Tags: Freitag, F271 Masikura, Taschen & Accessoires
Brand News
Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

Weiter zu den Shootings

On The RoadOn The Road

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

JNC Ads Rectangle Home 07

Anzeige

mod_fashionshootings_preview_home

Weiter zu den Shootings

Contemporary ClassicsContemporary ClassicsCool DenimCool Denim

Anzeige

Ausgabenarchiv


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten