Gallery: Neues Showroomkonzept mit ersten Marken

Freitag, 06. Juli 2018
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
GalleryDie Gallery bringt zu ihrer kommenden Ausgabe, wie bereits im Mai von uns berichtet, ein neues Showroomkonzept an den Start, das erweitert auf ganze drei Hallen neben der Kernmesse in den ‚Alten Schmiedehallen‘ über 800 Marken Platz bietet. Die internationalen Brands werden dadurch während der Kernlaufzeit vom 21. bis 23. Juli auf dem Areal Böhler in Düsseldorf präsent sein. 

Neu hinzugekommen ist die ‚Kaltstahlhalle‘, ebenfalls Teil des Messegeländes, in der unter anderem Neuaussteller wie die Agentur Brandmaster GmbH mit A.S. 98 und Tigha Shoes oder die Agentur Karin Elsperger mit der italienischen Brand Crime London vertreten sein werden. Zahlreiche andere Agenturen kehren zur Messe zurück, finden allerdings mit der Kaltstahlhalle ein neues zu Hause, darunter die Hinterhofagentur mit einem breiten Markenportfolio oder der Moderaum Fischer mit Neulingen und altbekannten Brands. Die Location wird statt nur für drei, für ganze fünf Tage geöffnet bleiben.

Das ‚Alte Kesselhaus‘ ist mit einer siebentägigen Laufzeit die zweite Showroom-Anlaufstelle auf dem Areal Böhler und bietet ebenfalls Platz für neue und alte Aussteller. Ganz neu ist hier beispielsweise die Herrenmarke Bruun & Stengade von der Agentur Otto und Partner, zu den wiederkehrenden Brands zählen unter anderem Lyle & Scott, Oliver Spencer und Sandqvist.

In direkter Nachbarschaft zur ›Kaltstahlhalle‹ befindet sich die ›Halle am Wasserturm‹, wo die Modeagentur Klauser für ganze zehn Tage ihre altbekannte Position einnimmt. Wieder dabei sind hier Damir Doma, Faking und Preview Milano, während A.V.N., Briglia, und In the Box erstmals mit von der Partie sind.

Das dreitägige Kernmessebusiness wird sich trotz der Vielfalt an genutzten Hallen für das Showroomkonzept weiterhin in den zentralen ‚Alten Schmiedehallen‘ abspielen. Neu dabei sind die niederländische Agentur Andrea de Wilde Collections mit Hunza Haarlem, Nancu Mac und Tone Barke Silk sowie Kvitfjell Handbags aus Norwegen mit dem neuen Label Natur. Zum wiederholten Male stellen Elemente Clemente und Sarah Pacini aus.

Weitere Informationen unter www.gallery-duesseldorf.com.

Zurück ... Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

JNC Ads Rectangle Home 07

Anzeige

Anzeige

Anzeige

J'N'C News

JNC-News-02-2017.jpg

Order here

J’N’C Media Data

Take a look here

Anzeige


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten